VWBPE Conference 2010 mit viel German Impact


Seit einer Stunde ist die Virtual Worlds – Best Practices in Education Conference 2010 in vollem Gange – eine internationale Konferenz in Second Life:

Von heute 9:00 Uhr MEZ an (Programm Freitag, 12. März) bis in die frühen Sonntag Morgenstunden (also in SL Zeit ausgedrückt bis Samstag Nacht 12:00 PM PST) (Programm Samstag, 13. März) gibt es in Second Life rund 150 Präsentationen und Diskussionsrunden und Live Performances aus aller Welt: Hunderte von eLearning.3D-Expert/innen zeigen, was sie in der virtuellen Welt in Sachen Lernen, Lehren und Wissensmanagement umsetzen. Viele Sessions werden auch live gestreamt: http://vwbpe.treet.tv/

Hier stehe ich – also mein Avatar Dora Quar – im VWBPE Social Hub (Departure Area) vor der Landmark-Wand mit Teleports zu allen Veranstaltungsorten (hier die direkte SLurl dorthin)

German Impact @ VWBPE

Aus dem Arbeitskreis „E-Learning in virtuellen Welten“ von Avameo / SLtalk & Partner heraus sind 5 Konferenz-Sessions entstanden – eine spannender als die andere!
–> Alle Abstracts zu den Sessions stehen auch im deutschen VWBPE-Mixxt-Forum – einfach anmelden, um vollen Zugriff zu haben!
–> Alle deutschen Sessions werden auch live ins flache Web gestreamt, und zwar hier auf ustream.tv

Übersicht über Themen / Termine der deutschen Beiträge
Alle Angaben in MEZ = deutsche Zeit!!

Freitag, 12. März 2010
17:00-18:00 Uhr
Jutta Dierberg / Naomi Greenberg (SL)

Live Performace: Playback-Theater in Second Life „Back to the Future“ oder „Eine Geschichte aus meinem Lern- Lehr- Arbeitsleben

20:00-21:00 Uhr
Michael Lange, Metaversa e.V. / Ziggy Moonflower (SL)

Präsentation: Zwei Jahre Jugendbildung im Teen Second Life

22:00-24:00 Uhr
Dennis Schäffer, Universität Bielefeld / Grindan Graves (SL) und andere

Podiumsdiskussion: Networking and Scientific Communication in Virtual Worlds

Samstag, 13. März 2010
20:00-21:30 Uhr
Andreas Mertens, SLTalk & Partner / Patrick Wunderland (SL) und viele andere

Podiumsdiskussion: 3D E-Learning, chances and opinions for enterprises

21:30-22:30 Uhr
Hanno Tietgens, Büro X Media Lab / Xon Emoto (SL)

Präsentation: Driving Knowledge in a Knowledge-driven Enterprise: TUEV NORD Group in 3D
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
UPDATE 12.3. 11.31 Uhr: Gerade sehe ich im VWBPE-MIXXT-Forum, dass es noch einen weiteren Beitrag aus Deutschland gibt, und zwar um 1.00 Uhr Freitag Nacht (= 4 PM PST):

Research-Adventure in the Magic Forest
Learning empiric methods by playing a more or less serious game in Second Life
A concept for Media and Communications students at the University of Augsburg
by Carina Bitzer & Klaus Bredl

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich werde als rasende Reporterin zwei Tage lang über die VWBPE Conference brichten…😉

Ein Gedanke zu “VWBPE Conference 2010 mit viel German Impact

  1. Pingback: Anonymous

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s