Sind Sie eher bei einem Menschen oder an einem Ort zu Hause? diegoerefragt #004


Wissen Sie, wo Sie zu Hause sind? (Sie Glückliche/r… Ich halte es da lieber mit der Textzeile aus einem Roman von Marlen Haushofer: „Aber ich weiß, daß ich lieber hier nicht zu Hause bin als anderswo.“) Kennen Sie denn auch die Formel, die Ihrem Zu-Hause-Gefühl zugrunde liegt? Kennen Sie die Variablen? Und sind Sie eine davon? Können Sie das Ergebnis beeinflussen und auf Jahre vorhersagen?

Für zwei Freundinnen von mir sah die Rechnung zunächst nicht günstig aus…

Imke wohnte in einer schönen Wohnung, dass sie gemeinsam mit ihrem Freund angemietet und mit viel Liebe hergerichtet hatte. Sie fühlte sich hier sehr zu Hause… Als ihr Freund sie eines Tages verließ, war die Wohnung für sie ein trauriger Ort. Für einen Neuanfang zog sie aus. Sie hatte drei was verloren: Mann, Wohnung und Zuhause.

Anna wohnte in einem schönen Haus, dass sie gemeinsam mit ihrem Mann gebaut hatte. Sie fühlte sich hier sehr zu Hause. Als sie sich nach und nach eingestand, ihren Mann nicht mehr zu lieben, zog sie eines Tages aus. Die neue Wohnung war und blieb jedoch ein fremder Ort für sie, zu groß war die Sehnsucht nach dem Haus. Auch der neue Freund kann es nicht richten, sie hat ihr Zuhause verloren.

Jetzt multiplizieren wir beide Formeln mit dem Faktor Zeit – sagen wir mal, zwei Jahre:
Imke hat eine neue Wohnung und eine neue Liebe. Hat sie wieder ein Zuhause?
Anna ist ins Haus zurückgekehrt und hat sich mit ihrem Mann arrangiert, so gut es geht. Ist sie wieder zu Hause?

Welche Frage in diesem Artikel ist falsch gestellt?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s