Peer Review: L3T Lehrbuch sucht Gutachter/innen… Melde mich freiwillig!


[tweetmeme source=”diegoerelebt” only_single=false]
Ich hab mich gerade als Gutachterin für das Peer Reviewing des interdisziplinäre Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (L3T) angemeldet. Leider hatte ich es zeitlich nicht einrichten können, selbst als Autorin mitzuwirken. Nun stelle ich eben meine Fähigkeiten zur Verfügung, die mich als Germanistin und DistancE-Learning-Erfahrene für die Gutachter-Rolle qualifizieren…

Das Lehrbuch wird voraussichtlich im Frühjahr 2011 erscheinen und Themen rund um mögliche Einsatzgebiete von neuen Technologien aufbereiten, die in bisherigen Lehrbüchern (noch) fehlen.

Nun bin ich gespannt, wie es weiter geht.

Hier übrigens der wirklich ganz reizende Aufruf, der auch auf der L3T-Website steht, zusammen mit einem Download-PDF mit den Begutachtungsrichtlinien:

VWBPE Conference 2010 – das war (mein) Tag 2


…und hier mein 2. Tag auf der Second Life Konferenz “Virtual Worlds Best Practices in Education” in Bildern, angereichert mit ein paar Querverweisen (Links zu Dokumentationen und Websites zu den vorgestellten Projekten und Slurlszu den inWorld-Plätzen).

Weiterlesen

VWBPE Conference 2010 – das war (mein) Tag 1


Hier kommen zunächst einmal die Bilder von meinem gestrigen Tag auf der Second Life Konferenz „Virtual Worlds Best Practices in Education“ – der Text, also meine persönliche Auswertung, folgt später, jetzt fühe ich nur ein paar Links zu Webquellen und SLurls zu den verschiedenen Sessions ein.

Weiterlesen

VWBPE Conference 2010 mit viel German Impact


Seit einer Stunde ist die Virtual Worlds – Best Practices in Education Conference 2010 in vollem Gange – eine internationale Konferenz in Second Life:

Von heute 9:00 Uhr MEZ an (Programm Freitag, 12. März) bis in die frühen Sonntag Morgenstunden (also in SL Zeit ausgedrückt bis Samstag Nacht 12:00 PM PST) (Programm Samstag, 13. März) gibt es in Second Life rund 150 Präsentationen und Diskussionsrunden und Live Performances aus aller Welt: Hunderte von eLearning.3D-Expert/innen zeigen, was sie in der virtuellen Welt in Sachen Lernen, Lehren und Wissensmanagement umsetzen. Viele Sessions werden auch live gestreamt: http://vwbpe.treet.tv/

Weiterlesen

Meine Erfahrungen mit Online-Seminaren/ -Konferenzen in virtuellen 3D-Welten


Mein Beitrag zur 10. Ausgabe des Blog Carnival von WissensWert zur Frage „Funktionieren eigentlich Online-Seminare und -Konferenzen?“
[tweetmeme source=”diegoerelebt” only_single=false]
Ich bin mir sicher, dass Prof. Andrea Back und Jochen Robes, Herausgeber/in des WissensWert Blog Carnival, die Antwort auf ihre Frage selbst grundsätzlich positiv beantworten würden und dies auch mit Beispielen aus eigener Praxis belegen könnten. Allerdings hat Jochen Robes in einem Kommentar im Carnival-Beitrag von Ellen Trude zugegeben, mit der virtuellen 3D-Plattform Second Life keine Erfahrung zu haben. Deshalb möchte ich hier gern den Faden aufnehmen, den meine liebe Kollegin Ellen – aka Jule Tenenbaum (SL) – in ihrem faszinierenden Rundumschlag aus 10 Jahren Praxiserfahrungen in der Entwicklung und Implementierung von eLearning und eTraining begonnen hat zu spinnen…

Weiterlesen